Covid-Payback-Garantie

 

Bestelle deinen Saisonskipass inklusive der
Covid-Payback-Garantie!

Saisonskipass SKI AMADÉ

Im Falle einer dauerhaften Einschränkung der Kartennutzungsmöglichkeit bedingt durch eine Corona-Pandemie steht Ski amadé Saisonkarten-Besitzern eine nutzungsabhängige Rückvergütung zu. Diese errechnet sich aus dem bezahlten Kartenpreis minus der folgenden Beträge pro benütztem Tag:

Abschlag
je Tag

Erwachsen U25 Jugend Kind Mini Jungfamilie
für die Tage
1-9
€ 45,00 € 32,00 € 18,00 € 12,00 € 4,00 € 53,00
für die Tage
10 - 14
€ 38,00 € 26,00 € 14,00 € 9,00 € 4,00 € 44,00

Ab 15 Tage Nutzung erfolgt keine Rückvergütung. Rückvergütungen werden ab 05.04.2021 durchgeführt. Es gelten die Allgemeinen Tarifbestimmungen von Ski amadé bzw. der Seilbahngesellschaften in Ski amadé.

Saisonskipass SUPERSKICARD

Im Falle einer behördlichen Schließung der gesamten Skigebiete der SuperSkiCard-Regionen aufgrund Covid-19 während der Saisonlaufzeit und/oder ist dem Kunden aufgrund einer Reisewarnung oder Grenzschließung die Inanspruchnahme der Leistung nicht möglich, erhalten Saisonskipassinhaber nach Ablauf der Wintersaison nutzungsbedingte Rückerstattungen.

Je genütztem Skitag werden folgende Beträge vom Kaufpreis abgezogen, die Differenz wird rückerstattet. Ab dem 15. Skitag gibt es keine Rückerstattung mehr.

Erwachsene Abzug € 50,- je genütztem Skitag
U25 Abzug € 43,- je genütztem Skitag
Jugendliche Abzug € 37,- je genütztem Skitag
Kinder Abzug € 25,- je genütztem Skitag

Saisonskipass STEIERMARK JOKER

Wenn der Steiermark Joker-Besitzer, bedingt durch eine Corona-Pandemie, dauerhaft keine Möglichkeit hat den Steiermark Joker zu nutzen, steht ihm eine nutzungsabhängige Rückvergütung zu. Diese errechnet sich aus dem bezahlten Kartenpreis minus der folgenden Beträge pro benütztem Tag:

  Erwachsene U28 Jugendliche Kinder
Abschlag pro Tag: € 46,00 € 33,50 € 33,50 € 25,00

Ab 18 Tagen Nutzung erfolgt keine Rückvergütung mehr. Rückvergütung ab Saisonende.