Weltcup-Rennen Ski- & Snowboardcross

am 12. & 13. März 2022 im Crosspark Reiteralm

Weltcup-Rennserie auf der Reiteralm!

Die internationale Sportelite ist wieder zu Gast auf der Reiteralm.

Am 12. und 13. März 2022 finden die internationalen Skicross- und Snowboardcross Weltcuprennen, jeweils Damen und Herren, im Crosspark Reiteralm statt.

Der Crosspark auf der steirischen Reiteralm, dem sportlichen Skiberg der WM-Stadt Schladming, ist am 12. und 13. März 2022 wieder Schauplatz von hochkarätigen Weltcuprennen der Snowboard- und Skicrosser.

Zahlreiche Nationen aus aller Welt werden am Start vertreten sein, es werden jeweils Damen und Herren-Bewerbe durchgeführt.

Die Finalrennen der Snowboardcrosser steht am Samstag, 12. März 2022, auf dem Programm, die Skicrosser matchen sich am Sonntag, 13. März 2022.

Die Tage zuvor finden im Renngelände die Trainings- und Qualifikationsläufe statt, der herausfordernde Parcours wird wie gehabt wieder beste Bedingungen bieten.

Das Team der Reiteralm Bergbahnen sowie der USC Crosspark Reiteralm freuen sich die internationale Skicross und Snowboardcross-Weltelite wieder auf der Reiteralm begrüßen zu dürfen.

Kontakt Reiteralm Bergbahnen: info@reiteralm.at 

Kontakt Crosspark Reiteralm: office@crosspark.at